© Dieses Bild ist kopiergeschützt...
Hi, ich bin

Louisa

Das

bin ich

Ich wurde 1981 in Brasilien geboren und bin in einer großen, bunten Familie in Hamburg aufgewachsen. An der Hamburger Kunstschule Alsterdamm studierte ich zunächst Grafik Design. Mein Interesse und meine große Leidenschaft galten jedoch in erster Linie der Fotokunst: So wandte ich mich nach Abschluss des Studiums ganz der Fotografie zu und arbeite nun seit über 10 Jahren als freie Fotografin.

So

arbeite ich

Bei aller Erfahrung und Routine ist es immer wieder etwas Besonderes für mich, Euch am Tag Eurer Hochzeit zu begleiten. Denn keine Hochzeit ist wie die andere: Jedesmal wird sie zum unvergleichlichen Ereignis, das geprägt ist von Euch, Euren Gästen und der Art, wie Ihr Euren großen Tag feiert und gestaltet. Indem ich mit meiner Kamera wichtige, besondere und überraschende Momente festhalte, werde auch ich ein Teil davon und kann dazu beitragen, dass dieser Tag für Euch unvergesslich wird.

Dabei halte ich mich mit der Kamera gern unauffällig im Hintergrund: So entstehen authentische Porträtaufnahmen und Bilder, die ganz zufällig und natürlich wirken. Das schönste Kompliment ist es für mich, wenn mir Hochzeitspaare später erzählen, dass sie mich an diesem Tag kaum bemerkt haben! In den Reportage-Aufnahmen entdecken sie dann häufig spannende Momente, die sie selbst verpasst haben …

Das

ist mir wichtig

Ich weiß das Vertrauen zu schätzen, das Ihr in mich und meine Arbeit setzt. Deshalb möchte ich mich so gut wie möglich auf Euch einstellen können und ein Gefühl dafür bekommen, was Euch an Eurem großen Tag besonders wichtig ist. Ein vorheriger Kennenlern-Termin hat sich dabei bestens bewährt: Bei einem entspannten Treffen können wir alle drei ein Gefühl füreinander bekommen und Eure Wünsche und Vorstellungen im Detail besprechen. Ob große Reportage oder kompaktes Standesamt-Shooting – ich freue mich darauf, Eure Hochzeit in einzigartigen Bildern festzuhalten.

   

Ihr

folgt mir auf

error: Content is protected !!